Weinrebenschnitt

    11.09.2015

    Neben dem Haupteingang zu unserem SOONWALD spa stehen unsere Rebstöcke. In den ersten beiden Monaten des Jahres wird der Grundstein für einen guten Wein gelegt. Herr Kruger vom Nahe-Weingut Franz-Karl Kruger hat unsere Reben auf eine Rute, wie im Weinbaugebiet Nahe üblich, zurück geschnitten. Ohne diesen Schnitt würde die Rebe unkontrolliert austreiben, was zu qualitativ minderwertigen Weinbeeren führt.